Das Burg Café Oomen

Das Burg Café eröffnete 1980 erstmals seine Pforten. Es entwickelte sich schnell zum beliebten Treffpunkt für Genießer. Am 1.1.2011 wechselte das Café den Besitzer. Manfred Oomen, gelernter Bäckermeister und Inhaber des Cafés PEERBOOMS® in Kempen und der Landbäckerei Oomen wurde neuer Eigentümer.

Auch bei seinem dritten Standbein am Niederrhein setzt Manfred Oomen seitdem auf sein bewährtes Erfolgsrezept: Handwerkliche Qualität, tagesfrische Vielfalt und persönlicher Service.

Dieses Engagement wurde im Oktober 2014 mit dem Zacharias- Preis gewürdigt.

Wir freuen uns auf Sie.

Das bieten wir Ihnen

  • Genussvolles aus eigener Bäckerei, Konditorei und Pralinenmanufaktur
  • Gemütliches Café (Innenbereich 120 Plätze)
  • Separierbare Räumlichkeiten mit bis zu 52 Plätzen („Alte Konditorei“ und „Kaminzimmer), ideal für Familienfeiern oder Gruppen
  • Große Außenterrasse
  • Verkaufsraum mit Ladentheke
  • Behinderten gerechte Toilette und barrierefreier Zugang zum Café
  • E-Tankstelle für E-Bikes
  • Zentrale Lage in Brüggen (ca. 250 Meter von der Burg entfernt)
  • Öffentliche Parkplätze in unmittelbarer Nähe
  • Halteplatz für Busse in unmittelbarer Nähe
  • Arrangements für Gruppen und Reiseveranstalter
  • 24 Std. online im PEERBOOMS Online-Shop!

Burg Café Impressionen.

Unsere Innen-und Außenbereiche.

Feste feiern.

Separierter Raum (bis zu 52 Pers.) für Familienfeiern, Firmenfeiern, Geburtstage, Jubiläen und mehr…